Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Forum der Musik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Juni 2019, 14:11

Software für Notenpapier etc?

Ich arbeite im Team einer Bigband als Art Assistenz-Organisator und bin dafür zuständig, dass alle Musiker'innen und Sänger'innen ihre Noten und Texte bereit haben. Da es aber schon, wenn alle dabei sind, 20-30 Personen sind, könnt ihr euch sicher vorstellen, dass sich der Papierkram leppert.

Meine Idee war, dass man, um die Umwelt zu schonen auf Alternativen wie Tablets umsteigt, die eine gute Notensoftware haben (mit PDF-Dateien macht es sich nicht so gut, da muss man ja scrollen etc.)
Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht genau, was ich mir vorstelle..

Aber gibt es unter euch jemanden der so etwas nutzt und ein paar Tipps geben kann?

2

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:16

Das ist eine App, die du suchst, und zwar heisst die Musica Piano. In dem Artikel über Misi Boros steht das zum Beispiel: https://winfuture.de/videos/Software/Klaviernoten-fuer-alle-Eine-kostenfreie-App-macht-es-moeglich-15284.html
Damit muss man quasi nichts mehr ausdrucken. Soweit ich das aber weiss, nutzen das ohnehin schon die meisten, weil sie auch kostenlos ist. Praktisch, was?
Zum Ausdrucken: manchmal muss man aber doch die ausgedruckten Noten haben, denn ist ja auch wichtig, dass man darin herumkritzeln kann, ausdrucken, Tinte sparen geht zum Beispiel mit diese Trick: https://www.tintencenter.com/tinte-sparen/

Viel Erfolg mit dem Vorschlag mit dem Tablet Ankauf für eine gesamte Truppe! :) Das wird sicher alle sehr freuen....
wenn das Geld da ist, kann man das durchaus investieren, doch teuer wird das allemal.

Was genau sind das eigentlich für Noten und Lieder? Was Frisches oder Altes?

Counter:

Hits heute: 8 878 | Hits gestern: 11 273 | Hits Tagesrekord: 58 958 | Hits gesamt: 22 004 703
Thema bewerten