Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Forum der Musik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. Juli 2019, 11:09

Komplette Wohnung beschallen

Meine Schwester zieht in eine neue Wohnung - sehr modern, ist ein Loft und besteht quasi nur aus einem Raum.

Sie hat vorher in einer WG gewohnt und hatte eine kleine Anlage, die dafür komplett ausreichend war. Wie Viele Lautsprecher empfehlt ihr, wenn ein System eingebaut werden soll, was in der ganzen Wohnung verteilt ist und überall (annähernd) die selbe Soundqualität hat?

Kann man einfach mehr Boxen besorgen und die dann in Reihe schalten?

2

Donnerstag, 4. Juli 2019, 12:34

Also nach meiner Erfahrung ist es meistens o, dass System, die ihr per Hand nachrüstet (vor allem wenn ihr eher Laien seid) irgendwie spinnen. Du musst auch bedenken, dass nicht nur überall Klang hinkommen muss, sondern dass es auch Klangverschiebungen im Raum geben kann, du also bspw. in einer Ecke den Klang der Box neben dir und den der Box am anderen Ende um Millisekunden verzögert hörst. Auch Echo kann bei großen Räumen ein Problem werden.

Macht für deine Schwester eher sin, sich mal so Multiroom Konzepte anzugucken, die eine gute Raumakustik versprechen.

Gibt auch echt schicke System, die sichoptisch in Räume integrieren lassen.

3

Dienstag, 9. Juli 2019, 01:03

Wie weit bist du denn damit

Counter:

Hits heute: 557 | Hits gestern: 20 249 | Hits Tagesrekord: 58 958 | Hits gesamt: 22 430 597
Thema bewerten