Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Forum der Musik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 2. Oktober 2015, 11:17

PianoPowerPlay Band 1 - Klavierschule zum selber lernen

Hallo, ich will euch die von Musiklehrern entworfene Klavierschule "PianoPowerPlay Band 1" vorstellen. Das Heft eignet sich perfekt, um das Klavier spielen selber zu lernen.


PianoPowerPlay-Klavierschule für Anfänger Bd1 PianoPowerPlay - Klavierschule für Anfänger/Einsteiger zum selber lernen oder für den Unterricht. Mit diesem Heft macht das Klavier lernen Spaß. Alle Kapitel werden sehr gut erklärt, so daß man sich auch ohne Musiklehrer leicht zu recht findet.
  • Über 40 Lieder und Übungen inclusive Audio-Playbacks/Liedern zum Üben und dazu Spielen.
  • PDF-Format/MP3 Playbacks-Download und sofort loslegen.
Hier finden Sie eine Auflistung über den Inhalt:
  • Richtige Haltung am Klavier
  • Fingerhaltung
  • Das Klavier-Notensystem
  • Die wichtigsten Symbole der Notenschrift
  • (Takte, Taktstriche, Violinschlüssel, Schlußstrich, G-Linie,
  • Notenlinen, Zwischenräume, Taktart, Notensymbole)
  • Violinschlüssel, Bassschlüssel, Notenwerte, Zählzeiten
  • Tempo Bezeichnungen
  • Die komplette Einteilung der Klaviatur
  • Die Klaviatur - Das Notensystem
  • Die ersten drei Noten der rechten Hand
  • Zählübungen
  • Übungen mit der rechten Hand
  • Die ersten drei Noten c,d,e der linken Hand in der kleinen Oktave
  • im Bassschlüssel
  • Das erste Spiel mit 2 Händen (abwechselnd rechte und linke Hand)
  • Das Spielen mit 2 Händen gleichzeitig
  • 2 neue Noten der rechten Hand (eingestrichene Oktave f1, g1)
  • Lied „Birdi“ und „Gubben Noak“
  • 2 neue Noten in der linken Hand (kleine Oktave f, g)
  • Lied „Space“ und Übungen
  • Lied „Walking Piano“ und „Merilly we roll allong“
  • Der Dreivierteltakt und Lied „First Waltz“
  • Lied „Bacarole“ und der Haltebogen
  • Die Viertelpause und Lied „Kuckuck“
  • Neues Begleitmuster in der linken Hand
  • (Oft verwendete und gut klingende Begleitung in der linken Hand)
  • Lieder „Ballad of Dreams“ und „Feeling“
  • Lied „Die 1. Sinfonie“


Hier findet ihr noch Videokurse um den Einstieg in Verbindung mit den Noten zu erleichtern.




Alternative kann man die Noten auch unter Musicsuperb.de erhalten.

2

Sonntag, 4. Oktober 2015, 20:01

Toll gemacht vor allem in Verbindung mit Youtube.
Respekt!

LG

Thema bewerten